Skip to content

Die Vier Edlen Wahrheiten

 

An diesem Sonntag wird uns Lama Kelzang Wangdi Belehrungen über Die Vier Edlen Wahrheiten geben. Die 4 grundlegende Einsichten des Buddhismus, die der Buddha in seinen ersten Belehrungen darlegte sind:
1. Das Leiden an der bedingten Existenz
2. Seine Ursache
3. Sein Aufhören
4. Der Weg der zum Aufhören des Leidens führt.

Lama Kelzang wird Belehrung mit Meditation verbinden. Seine Anleitung zur Meditation kann für Anfänger wie Fortgeschrittene von großem Nutzen sein.

Lama Kelzang Wangdi wurde 1970 in Ostbhutan geboren und hat neun Jahre an der Karma Shri Nalanda Klosteruniversität in Rumtek / Sikkim studiert. Er trägt den Acharya- und Ka Rabjam – Titel eines tib. Gelehrten. Die letzten Jahre hat Lama Kelzang als Lehrer an der Nalanda-Shedra unterrichtet. Seit 2004 lebt und lehrt er im Kamalashila Institut® und gibt Kurse in Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz.  Lama Kelzang spricht Englisch und inzwischen auch ganz gut Deutsch.

Zeit: Sonntag, 28. April 2019, 11:00 h bis 13:00 h und 15:00 h bis 17:00 h

Ort:  Tononi Streichinstrumente, Wolbecker Str. 19, 48155 Münster  Anfahrt Tononi

Bitte Sitzkissen mitbringen.

Die Teilnahme ist kostenlos (Dana, Spendenbasis, Spende für den Lama)

Die Belehrungen sind auf englisch, eine Übersetzung wird angeboten.

Anmeldung unter info@kagyu-muenster.de

Da die Teilnehmerzahl auf 25 Teilnehmer begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach ihrem

Eingang berücksichtigt. Anmelder erhalten eine Bestätigungsmail.

 

 

Ähnliche Einträge