Skip to content

Karma Sherab Ling

Meditationszentrum der Karma Kagyü Gemeinschaft Deutschland e.V. in Münster

unter der Schirmherrschaft S.H. XVII. Gyalwang Karmapa Ogyen Trinley Dorje

 

 

Spirituelle Leitung: Ven. Ringu Tulku Rinpoche

Karma Sherab Ling Münster ist eine Meditationszentrum  Seiner Heiligkeit des XVII. Gyalwang Karmapa, Ogyen Trinley Dorje. Es  gehört zur Karma Kagyu Linie des tibetischen Buddhismus.

S.H. der XVI. Gyalwang Karmapa Rangjung Rigpe Dorje hat 1979  den Namen für das Zentrum gegeben.

Unser spiritueller Leiter ist Ringu Tulku Rinpoche. Rinpoche besucht uns in der Regel 1x jährlich.

In regelmäßigen Abständen laden wir authentische tibetische Lehrer ein. U.a. haben uns bisher folgende tibetische Meister besucht: Khenchen Thrangu Rinpoche, Gendün Rinpoche, Tenga Tulku Rinpoche, Geshe Ngawang Gyatso, Geshe Ngawang Jangchub, Bokar Tulku Rinpoche & Khenpo Dönyö Lodrö Rinpoche, Sogyal Rinpoche & Khandro Tsering  Chödrön ,  Chöje Drupgyud Rinpoche & Lama Kelzang Tsultrim, Lama Tenpai Gyaltsen,  Lama Thupten Gelek, Ringu Tulku Rinpoche   & Lama Shenga,  Tulku Damcho Rinpoche & Lama Sönam,  Drupön Lama Kunga DorjeAcharya Lama Kelzang WangdiAcharya Lama Sönam Rabgye  und Acharya Lama Drime Dawa.

 

KSL Münster gehört zur Karma Kagyu Gemeinschaft, deren Sitz im Kamalashila Institut in der Eifel liegt.