Skip to content

Lojong Belehrungen und Guru Rinpoche Einweihung

Guru Rinpoche – Padmasambhava

 

mit Tulku Damcho Rinpoche

Das Thema von Rinpoches Kurs wird das „Sieben Punkte Geistestraining“ sein: Dies ist eine zentrale Praxis des Mahayana-Buddhismus, die mit der Absicht entwickelt wurde, das Hervorbringen von Bodhichitta (dem Erleuchtungsgeist) zu unterstützen.

Im Tibetischen Buddhismus ist das Sieben Punkte Geistestraining als Lojong bekannt und gibt Anweisungen zur Schulung des Geistes.

Tulku Damcho Münster 2016

Tulku Damcho Rinpoche wird Samstag und Sonntag Lojong-Belehrungen und  am Sonntagnachmittag eine Guru Rinpoche Ermächtigung geben.

„Guru Rinpoche (Padmasambhava), wuchs als Pflegesohn eines Königs in Indien auf und ist einer der bedeutendsten Begründer des tibetischen Buddhismus. Im 8. Jahrhundert brachte er den Buddhismus nach Tibet und in den Himalaya, wo er Guru Rinpoche, Kostbarer Lehrer genannt wurde. Er  soll dort die mächtigen Götter und Dämonen der traditionellen Bön-Religion, die das Land beherrschten, bezwungen und als Dharmaschützer in die buddhistische Lehre integriert haben. So war es möglich, das erste buddhistische Kloster Samyé zu gründen, die ersten buddhistischen Texte aus dem Indischen zu übersetzen und Mönche zu ordinieren.
Guru Rinpoche ist der erste Verkünder des tantrischen Buddhismus, der in Indien mit dem 12. Jahrhundert verschwand, in Tibet aber vollständig und lebendig erhalten blieb. Die Guru-Rinpoche-Einweihung dient der Überwindung von äußeren und inneren Hindernissen. Das Ritual in tibetischer Sprache führt symbolisch in das Mandala ein, segnet und schafft eine Verbindung zu der kraftvollen Energie von Guru Rinpoche.“

Quelle: www.karmapanetwork.eu

 

Ort:

Maitri Yoga Studio, Sternstr. 32, 48145 Münster, Anfahrt

Zeit:

Samstag, 30.09.2017, 10:00 h – 12:00 h:  Lojong Belehrungen

Samstag, 30.09.2017,  15:00 h – 17:00 h:  Lojong Belehrungen

Sonntag, 01.10.2017,  10:00 h – 12:00 h: Lojong Belehrungen

Sonntag, 01.10.2017,  15:00 h – 17:00 h: Guru Rinpoche Ermächtigung

Freier Eintritt:  Spende für Tulku Damcho Rinpoche erbeten

Für die anteiligen Reisekosten von Tulku Damcho und Lama Sönam aus Nepal  und für die Raummiete werden außerdem Sponsoren gesucht. Hierfür können  Spendenquittungen  des Thrangu Vereins Deutschland ausgestellt werden.

Keine Voranmeldung

Englisch mit deutscher Übersetzung

Bitte Sitzkissen mitbringen

Veranstalter:

Thrangu Tashi Chöling, Lama Kunga Dorje, Herstattallee 2, 50769 Köln- Seeberg (www.rinpoche.de)

in Kooperation mit Karma Sherab Ling Münster

Ähnliche Einträge

There are no related posts on this entry.