Skip to content

Lama Kunga Dorje

Lama Kunga Dorje  (Foto: Halscheid Retreat Zentrum)

Lama Kunga Dorje (Foto: Halscheid Retreat Zentrum)

Drupön Lama Kunga Dorje wuchs in Tibet auf, wo er unter schwierigen Bedingungen im Kloster lebte und studierte. In Nepal absolvierte er unter der Leitung seines  Lehrers  Thrangu Rinpoche  eine Dreijahres-Klausur in Namo Buddha/Thrangu Tashi Chöling.

Lama Kunga Dorje (Quelle: Halscheid Retreatzentrum)

Lama Kunga Dorje (Quelle: Halscheid Retreatzentrum)

Seit 1998 ist Lama Kunga Residentlama und Retreatmeister des Klausurzentrums Karma Tekchen Yi Ong Ling in Halscheid. Er ist ein erfahrener Spezialist in allen Aspekten ritueller Praxis und er kann die für uns oft kompliziert erscheinenden Sadhanas sehr praxisnah erklären. Mit seinem lebendigen und herzlichen Lehrstil gelingt es ihm auch besonders gut, die Essenz dieser Meditationen zu vermitteln.

(Quelle: Halscheid-Retreatzentrum)

Weitere Informationen:

www.halscheid-retreat.de